Psychische und körperliche Notfälle

Dozent(en)

Psychische und körperliche Notfälle

Das Erkennen von Notfällen und die entsprechende richtige Handlungsweise ist ein wichtiger Bestandteil der Heilpraktikerprüfung Psychotherapie.  Gerade dieses Gebiet sollte beherrscht werden, um keine Gefahr für die Volksgesundheit darzustellen. Das wissen wir zu verhindern, indem wir dir strukturiert aufzeigen, wie es geht!

Dieses Seminar gliedert sich in einen praktischen und einen exakt auf die Prüfung zugeschnittenen theoretischen Teil. Im praktischen Teil wirst du handgreiflich und lernst den sicheren Umgang entsprechend zu lagern, zu reanimieren und zu retten. Der theoretische Teil erklärt die genaue Reihenfolge der Handlungsschritte und zeigt auf, welche Maßnahmen bei allen Notfällen getroffen werden müssen. Dies erfolgt entlang eines gut aufbereiteten Konzeptes, wobei ganz klar herausgestellt wird, in wie weit die Handlung bei psychischen Notfällen zu den körperlichen abzugrenzen ist.

Gerne informieren wir dich im Vorfeld über alle Details, gerne im persönlichen Einzelgespräch oder an einem Tag der offenen Tür. Wir nehmen uns für deine  individuellen Fragen und Wünsche Zeit und bemühen uns um eine sehr gute Beratung. Natürlich kannst du dich auch von unserer Qualität überzeugen, indem du als Gast kostenlos an einem/einigen unserer Unterrichte teilnehmen. Wir freuen uns auf dich, bitte vereinbare einen Termin mit uns!

 

 

Detailübersicht

Seminar: Psychische und körperliche Notfälle
Zielgruppe: Heilpraktiker Psych.-Anwärter, die kurz vor der Prüfung stehen
Unterrichtsdauer: 3 Zeitstunden – Oktober 09:30 – 12:30 Uhr, März 18:00 – 21:00 Uhr
Unterrichtstermine: März 2019:
31.01.
Gruppengröße: max. 15 Personen

Preis:  EUR 65,00*

*Allgemeiner Hinweis: Unser Bildungsangebot ist umsatzsteuerbefreit (Berufliche Bildungsmaßnahmen gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG). Die angezeigten Preise sind die Endpreise. Ausblenden