Konzept

Konzept der Heilpraktikerschule
Margit Allmeroth

Unterrichtsaufbau

Wir bringen die Dinge auf den Punkt und lieben es, uns auf wesentliche Dinge zu konzentrieren. Unser Erfolgsrezept liegt in einem sehr guten didaktischen Aufbau, einer äußerst klaren Strukturierung mit vielen Erklärungen und dem Bemühen, dass jeder Teilnehmer in seinem individuellen Lernverhalten betreut wird. Wir bereiten dir den Lehrstoff so auf, dass du zu Hause keine Themen alleine bearbeiten mußt.  Es ist uns außerdem sehr wichtig, dass du als Teilnehmer immer weißt, wo du stehst und die vermittelte Thematik in den Gesamtzusammenhang einbetten kannst. Fragen sind uns jederzeit willkommen, da man nur weiterführend und übergreifend lernen kann, wenn alle Wissenslücken geschlossen sind. Gut durchdachte Skripte bringen die Thematik auf den Punkt. Der Unterricht erfolgt 1 x wöchentlich über 3 Zeitstunden berufsbegleitend entweder morgens, nachmittags oder abends (Ausnahme: offizielle Schulferien NRW).

Unsere Unterrichte werden interaktiv abgehalten, unter Anleitung der Dozenten werden Zusammenhänge gemeinsam erarbeitet und durchdacht. Auf diese Weise macht es Spaß, sich neues Wissen anzueignen und auch zu behalten. Grundsätzlich arbeiten wir sehr bildhaft sowohl sprachlich als auch mit dem Erstellen von vielen kleinen Skizzen, die im Gedächtnis haften bleiben.
Unsere besondere Stärke: Kompliziertes Wissen einfach erklärt -:o)

 

Prüfungsvorbereitung inklusive

All unsere Ausbildungsformen zum Heilpraktiker (-Psychotherapie)  beinhalten eine intensive Prüfungsvorbereitung. Wir halten den Stellenwert der kontinuierlichen Wissensüberprüfung sehr hoch, um so eine Motivation zum aktiven Lernen, als auch die Reflexion des persönlichen Wissensstandes zu erreichen. Als höchstes Ziel gilt: die bevorstehenden Prüfungen souverän zu bestehen. Die Gesundheitsämter überprüfen in Form einer schriftlichen und einer mündlichen Prüfung. Diese Tatsache behalten wir von Anfang an im Auge und bereiten dich intensiv darauf vor.

a) Vorbereitung auf die schriftliche Prüfung
Zur effektiven Wissenskontrolle und zur Vorbereitung auf die kommende schriftliche Prüfung wird jedes Thema mit einer Klausur abgeschlossen; dabei handelt es sich um Originalprüfungsfragen (Multiple Choise), die von uns konsequent aktualisiert werden. Du findest in unserem Internetportal #fragMargit® außerdem alle schriftlichen Prüfungen der vergangenen Jahre und kannst diese sogar nach Themen sortiert absolvieren. Ein weiteres Ziel soll sein, dass du einen sicheren Umgang mit der Systematik des Multiple Choise erwirbst.

b) Vorbereitung auf die mündliche Prüfung
Zu Beginn und während eines jeden Unterrichtes werden laufend Fragen gestellt, die der Teilnehmer beantworten kann. Es hat für uns einen hohen Stellenwert, dass das Formulieren von Sachverhalten eingeübt wird. Nur so zeigt sich, dass das Erlernte auch wirklich verstanden und behalten wurde. Denn: in der mündlichen Prüfung muss man redend überzeugen! Auch für das Einüben von Anamnesen wird sich zwischendurch Zeit genommen.

Eine weitere Form des mündlichen Übens stellen unsere Repetitorien dar, d. h. jedes Thema wird nach einer bestimmten Zeit wiederholt, in dem das bereits vermittelte Wissen durch Fragen aufgerollt wird. Ziel soll sein, dass das Erlernte auf diese Weise noch einmal von einer anderen Sichtweise betrachtet werden kann und sich noch besser festigt.

Am Ende der gesamten Ausbildung erfolgt nochmals eine Form der zusammenfassenden Prüfungsvorbereitung.

 

Organisation des Lernstoffes

Um die Prüfung zum Heilpraktiker zu bestehen, muss der Studierende ein breites Wissen vorweisen können. Dieser “Wissensschatz” muss sauber strukturiert im Gedächtnis abrufbar sein. Wir bieten dir ein gut durchdachtes und im Laufe der Jahre sehr bewährtes Lernkonzept. Der „rote Faden“ wird dein ständiger Begleiter sein und dich immer wissen lassen, wo du dich befindest. Unsere Dozenten arbeiten nach einem einheitlichen Konzept und haben fast alle selbst die Ausbildung an der Margit Allmeroth Heilpraktikerschule erfolgreich absolviert. Durch unsere individuelle Betreuung werden deine Stärken gefördert und dein persönlicher Lernerfolg verbessert.

Heilpraktikerschule Margit Allmeroth - Konzept - Lernstofforganisation
Heilpraktikerschule Margit Allmeroth - Konzept - Portrait von Margith Allmeroth
Heilpraktikerschule Margit Allmeroth - Konzept - Unterrichtsaufbau
Heilpraktikerschule Margit Allmeroth - Konzept - Wissensüberprüfung