Infektionskrankheiten A-Z Crashkurs – hybrid

310 € *

Sie haben Fragen? Rufen Sie uns direkt an:

+49 211 9665088

Infektionskrankheiten A-Z Crashkurs – hybrid


Dozent(en):
Was heißt eigentlich hybrid? Du entscheidest, ob du an diesem Kurs online oder in Präsenz teilnehmen möchtest – gerne auch im Wechsel. Wir haben dafür einen Raum gestaltet, der ein hochtechnisches Equipement bietet mit bester Qualität. Alle können sich gegenseitig sehen und hören – egal auf welcher Seite man sitzt: über den Beamer an der Wand oder im Unterrichtsraum – so wie beim Bundestag-o:)
Ein besonderes Plus: die Unterrichte werden aufgezeichnet und stehen den Teilnehmern für einige Zeit zum Nacharbeiten zur Verfügung!

Infektionskrankheiten A-Z Crashkurs – hybrid

Wir helfen dir! Wir zeigen dir den Weg durch den Dschungel der Infektionskrankheiten!
Nach unserer seit Jahren bewährten Methode vermitteln wir dir die Infektionserkrankungen sortiert nach Themengebieten, wie z.B. Infektionskrankheiten der Haut, der Verdauungsorgane, des Atemsystems etc.. Ein großer Vorteil dieser Vorgehensweise ist, dass du dich in ein Themengebiet unter Berücksichtigung der Anatomie intensiver hineindenken kannst, die Krankheiten und deren Eigenschaften miteinander vergleichst und somit das Thema viel besser verinnerlichen kannst, als wenn man diese alphabetisch (Botulismus=Nervensystem, Cholera=Verdauungssystem, Diphtherie=Atemsystem, Masern= Haut, Lues=Genitalsystem) abhandelt. Der Fokus liegt auf den Leitsymptomen der Erkrankungen, wobei grundsätzlich ein differenzialdiagnostischer Abgleich stattfindet, wie z. B. die Exantheme von Hauterkrankungen: Röteln hat ein mittelfleckiges, nicht konfluierendes Exanthem, das Exanthem von Masern ist grobfleckig, linsengroß und konfluierend, das Exanthem von Windpocken verwandelt sich von Papeln zu Bläschen zu Pusteln und schließlich zu Krusten.

Oder: wie unterscheidet sich der Beginn und der Verlauf der Krankheiten? Welche Infektionskrankheiten können komplizierend eine Bronchopneumonie aufzeigen? Das intelligente Durchdenken und Vergleichen der Erkrankungen soll das Behalten leichter machen.

Struktur ist immer gut und gibt „Halteseile“!

Dieses Seminar richtet sich an alle, die Schwierigkeiten haben, sich die Infektionskrankheiten zu merken. Mit viel Bildmaterial, Eselsbrücken und anschaulichen Texten, teils lustig mit zahlreichen Beispielen werden die Infektionskrankheiten erklärt. Das Ziel soll sein, dass jede Krankheit, „ein Gesicht erhält“ so dass das auswendig Lernen zu Hause am Schreibtisch nicht mehr schwer fällt.

Die Dozenten sind stets auf dem neuesten Stand und vermitteln aktuelle Prüfungsanforderungen bzw. Prüfungsfragen der regionalen Gesundheitsämter.

Für Rückfragen stehen wir dir selbstverständlich gerne zur Verfügung. Entweder telefonisch oder im persönlichen Einzelgespräch. Wir freuen uns auf dich, bitte vereinbare einen Termin mit uns!

Details der Ausbildung

Seminar: Infektionskrankheiten A-Z Crashkurs
Zielgruppe: Heilpraktiker-Anwärter
Unterrichtsdauer: 2 Tage (1 Wochenende), täglich von 10.00 – 18.00 Uhr
Unterrichtstermine: Prüfung Oktober 2021: 25.09. + 26.09.
Prüfung März 2022: 26.+27.02.
Prüfung Oktober 2022: 24.+25.09.
Gruppengröße: max. 15 Personen
Preis: EUR 310,00*
Bewertungen:

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen*

Kontakt

    Rufen Sie uns direkt an:

    +49 211 9665088

    Oder schicken Sie uns eine Nachricht:


    Ich wünsche einen TelefonanrufIch erbitte InformationsmaterialBitte um Zusendung der vertraglichen BedingungenIch wünsche einen unverbindlichen GesprächsterminWeiteres/Sonstiges


    *Pflichtfeld