Repetitorium-Crashkurs

Dozent(en)

Repetitorium-Crashkurs

Dieses Seminar, Repetitorium-Crashkurs, bereitet gezielt auf die schriftliche und mündliche Prüfung vor, indem alle prüfungsrelevanten Themen in übersichtlicher und prägnanter Form zusammengefasst werden. Auf diese Weise wird ein Gesamtüberblick geboten, der es ermöglicht, Zusammenhänge zwischen den einzelnen Themen nachvollziehen zu können. Dies erfolgt immer reihum durch gezielte Fragestellungen, so dass die mündliche Situation trainiert werden kann, als auch durch das Schreiben von Klausuren, deren Fragestellung elementare Fakten überprüft. Den Teilnehmern wird auf diese Weise ermöglicht, ihren aktuellen Kenntnisstand zu reflektieren und ggf. Lücken zu füllen. Innerhalb der Struktur sind auch Zeitfenster eingeplant, in denen elementare Zusammenhänge nach Wünschen der Teilnehmer nochmal erklärt werden. Eine runde Sache für alle, die einen Überblick über den Gesamtzusammenhang benötigen und ihren aktuellen Stand beurteilen möchten.

Alle Kurse „Prüfungsvorbereitung für Heilpraktiker“ bereiten in Abhängigkeit des Themas gezielt auf die Prüfung vor. Die Themen werden in den Gesamtzusammenhang eingebettet und mit diesem reflektiert. Die Dozenten sind stets auf dem neuesten Stand und vermitteln aktuelle Prüfungsanforderungen bzw. Prüfungsfragen der regionalen Gesundheitsämter.

Für Rückfragen stehen wir dir selbstverständlich gerne zur Verfügung. Entweder telefonisch oder im persönlichen Einzelgespräch. Wir freuen uns auf dich, bitte vereinbare einen Termin mit uns!

 

Detailübersicht

Seminar Prüfungsvorbereitung für Heilpraktiker – Repetitorium Crashkurs
Zielgruppe Heilpraktiker-Anwärter, die kurz vor der Prüfung stehen
Unterrichtsdauer 2,5 Tage: Freitag von 15.00 – 18.00 Uhr,
Samstag und Sonntag jeweils 10.00 – 17.00 Uhr
Unterrichtstermine Prüfung März 2019:
22.02. – 24.02.
Prüfung Oktober 2019:
06.09. – 08.09.
Gruppengröße max. 12-14 Personen
Preis EUR 330,00*

Artikelnummer: 1246 Kategorien: ,

*Allgemeiner Hinweis: Unser Bildungsangebot ist umsatzsteuerbefreit (Berufliche Bildungsmaßnahmen gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG). Die angezeigten Preise sind die Endpreise. Ausblenden