Diagnose Lehrbuch für Heilpraktiker

Anamnese, Untersuchung, Labor und Differenzialdiagnose

Kurz und knapp – aber doch sehr verständlich – das Diagnose Lehrbuch für Heilpraktiker vermittelt relevantes Wissen zur Diagnostik für die Heilpraktikerprüfung. Gerade wenn es auf die Zielgerade geht, nämlich die Fähigkeit der Diagnosenstellung bzw. die Beherrschung von differenzialdiagnostischen Befunden, ist dieses Buch eine enorme Unterstützung. Es ist in drei große Bereiche unterteilt, welche die Anamneseerhebung, körperliche Untersuchungsmethoden und klassische Laborbefunde darstellen. Mit dem Fragentrainer das spezielle Wissen für die Prüfung lernen.

4. Auflage Stuttgart: Sonntag

Direkt online bestellen!